Sammelaktion für Grünabfälle

 

S A M M E L A K T I O N   F Ü R   G R Ü N A B F Ä L L E

Einsammeln von Grünabfällen, Baum- und Strauchschnitt

Die Stadt Garching b. München führt vom

04. März bis einschließlich 26. März 2017

eine Sammelaktion für Grünabfälle, Baum- und Strauchschnitt durch.

Wichtiger Hinweis:

Mit der Novellierung des Bundesnaturschutzgesetzes (BNatSchG) gelten seit dem 01.03.2010 strengere Vorschriften des Allgemeinen Artenschutzes für die Beseitigung und den Rückschnitt von Bäumen und Sträuchern. Nach § 39 Abs.5 S.1 Nr.2 ist es verboten, „Bäume, (…), Hecken, lebende Zäune, Gebüsche und andere Gehölze in der Zeit vom 01. März bis zum 30. September abzuschneiden oder auf den Stock zu setzen; zulässig sind schonende Form- und Pflegeschnitte zur Beseitigung des Zuwachses der Pflanzen oder zur Gesunderhaltung von Bäumen, (…) “.
Wir bitten um Kenntnisnahme und Einhaltung des o.g. Gesetzes. Genauere Informationen erhalten Sie bei der Unteren Naturschutzbehörde im Landratsamt München.
 

Für die Häckselaktion stellt die Stadt Garching b. München an insgesamt 22 Standorten in Garching und Hochbrück große 20 m³-Sammelcontainer auf, in welche die Garchinger Bürgerinnen und Bürger innerhalb dieses Zeitraums die Möglichkeit haben, ihr Grüngut abzugeben bzw. einzuwerfen.

 

Es wird um Beachtung der folgenden Zeiträume für folgende Standorte gebeten:

1) Für die Zeit von Samstag, den 04. März bis einschließlich Sonntag, den 26. März  2017 also für den gesamten Zeitraum der Aktion - stehen die Grüngutcontainer an folgenden Standorten:

  • Ecke Hardtweg / Keltenweg
  • Breslauerstr. in der Parkbucht vor Haus-Nr. 84
  • Parkbucht Bügermeister-Wagner-Str. Ecke Römerhofweg, ggü. dem VHS-Gebäude

 

2) Für die Zeit von Samstag, den 04. März bis einschließlich Dienstag, den 14. März 2017  stehen die Grüngutcontainer an folgenden Standorten:

  • Hohe-Brücken-Straße gegenüber Tannenbergstraße
  • Pfarrer-Seeanner-Str vor Haus-Nr.20a/20b
  • Ecke Gartenstraße / Frühlingstraße in der Frühlingstraße vor dem Spielplatz
  • Professor-Angermair-Ring, gegenüber Haus-Nr. 10
  • Watzmannring in Höhe Haus-Nr. 78 auf dem Parkplatz
  • Daxenäckerweg Ecke Riemerfeldring
  • Einsteinstraße in Höhe Max-Planck-Straße
  • Parkbucht  Am Mühlbach Höhe Haus-Nr. 1b
  • Dirnismaning bei der Wertstoffsammelstelle

 

3) Für die Zeit von Mittwoch, den 15. März (Standortwechsel) bis einschließlich Sonntag, den 26. März 2016 stehen die Grüngut-container an folgenden Standorten:

  • Michael-Asam-Weg vor Haus-Nr. 35
  • Königsberger Str. vor Haus-Nr. 26
  • Ecke Jochbergweg / Watzmannring
  • Ecke Daxenäckerweg / Lusenweg vor Haus-Nr. 22
  • Untere Straßäcker Ecke Mitterweg
  • Ecke Echinger Weg / Lehrer-Stieglitz-Straße
  • Ecke Ismaninger Straße / Kanalstraße
  • Poststraße beim Zugang zum Schulsportgelände
  • Angerlweg Ecke Überreiterweg 
  • Dirnismaning an der Überquerung B 11 / Schleißheimer Kanal

Die Sammelcontainer sind mit dem Hinweis „Nur für Grünabfälle, Baum- und Strauchschnitt“ beschildert.

Die Stadt Garching bemüht sich, die Grüngutcontainer in den angegebenen Zeiträumen unverzüglich leeren zu lassen, sobald sie voll sind. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, bitten wir um eine kurze Mitteilung unter der Tel. 089/320 89-140.

Wichtiger Hinweis:

Das Ablagern von Gartenabfällen außerhalb des oben genannten Zeitraums oder an anderen Stellen im Ortsgebiet ist nicht gestattet und wird als Ordnungswidrigkeit geahndet.

Das Abladen von anderen Abfällen wie Müllsäcken etc. ist ebenfalls nicht gestattet und wird ebenfalls als Ordnungswidrigkeit geahndet.

 

Im Rahmen dieser Grünabfallsammelaktion können auch Grasschnitt, Blumen und Laub abgegeben werden.

Wir bitten jedoch eindringlich darum, dieses Grüngut nicht in Müllsäcke verpackt, sondern als loses Material in die Sammelcontainer einzuwerfen.