Fakultät für Informatik

Boltzmannstraße 3
85738 Garching b. München 

Telefon    0 89/ 2 89-1 75 90
Telefax     0 89/ 2 89-1 75 91

E-Mail:  
Internet: www.in.tum.de

 

Ga_FZ_Informatik

Im Gebäude der Fakultät für Mathematik und Informatik
befindet sich auch diese "Doppelrutschbahn"

Die Gestaltung der modernen Wissens- und Informationsgesellschaft ist eine wichtige und spannende Herausforderung für das Fach Informatik. Mit mehr als 30 Professorinnen und Professoren zählt die Fakultät für Informatik der Technischen Universität München mit zu den größten Deutschlands. In Hochschulrankings belegt sie regelmäßig Spitzenplätze.

Das Forschungsspektrum ist breit gefächert und reicht von der Grundlagenforschung und Kerninformatik bis hin zur technischen und praktischen Informatik sowie Informatik-Anwendungen. Die Forschungsarbeiten an der Fakultät konzentrieren sich unter anderem auf die Bereiche Software-Engineering, parallele, verteilte und mobile Systeme, wissenschaftliches Rechnen, wissensbasierte Systeme und Robotik.

Entsprechend vielfältig sind die Studienmöglichkeiten: Neben dem klassischen Informatikstudium, bisher mit dem Abschluss Diplom und neuerdings mit den Abschlüssen Bachelor, Master und Lehramt, bietet die TU München Wirtschaftsinformatik, Bioinformatik sowie die Masterstudiengänge Computational Science and Engineering und Angewandte Informatik an. Darüber hinaus ist die Fakultät an drei Elitestudiengängen beteiligt.

Die Informatik an der TUM versteht sich als Querschnittswissenschaft und arbeitet daher interdisziplinär in zahlreichen Forschungsprojekten mit anderen Fachbereichen der ingenieur- und naturwissenschaftliche Fakultäten und der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften zusammen. Die unmittelbare Nähe zum Maschinenwesen, zur Mathematik und zur Medizintechnik verstärkt die ohnehin schon enge fachliche Verzahnung mit diesen Wissenschaften.