Stadt Garching warnt: Trickbetrüger springen auf Einkaufsservice auf

2020-03-31 13:51

Die Fußballabteilung des VfR Garching und die Stadt Garching organisieren, unterstützt von weiteren Garchinger Institutionen und Bürgerinnen und Bürgern, aufgrund der Coronakrise derzeit einen Einkaufsservice (wir berichteten).

Nun haben sich einige ältere Garchingerinnen und Garchinger bei der Stadtverwaltung gemeldet, die angaben, angeblich von der Stadt Garching angerufen worden zu sein. Hierbei wurde ihnen angeboten, bei ihnen vorbeizukommen und eine Bestellung für den Einkaufsservice persönlich aufzunehmen; es handelt sich offensichtlich um Trickbetrüger, die die städtische Einkaufsinitiative für eigene, gesetzeswidrige Zwecke missbrauchen wollen.

Die Stadtverwaltung Garching weist ausdrücklich darauf hin, dass der Einkaufsservice des VfR und der Stadt Garching niemals proaktiv bei den Bürgerinnen und Bürgern anruft; er wird ausschließlich von jenen angerufen, die den Service in Anspruch nehmen möchten. Darüber hinaus betreten die Helferinnen und Helfer unter keinen Umständen die Wohnungen der Nutzerinnen und Nutzer des Service. Zuletzt sei angemerkt, dass immer ein Erkennungscode verwendet wird.

Bitte seien Sie aufmerksam und setzen Sie umgehend die Stadt Garching in Kenntnis (089 320 89 -460 und -470), sollte Ihnen im Zusammenhang mit dem Einkaufsservice verdächtiges Vorgehen auffallen!



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten