Öffnungszeiten der Kfz-Zulassungsstelle und Führerscheinstelle ändern sich

2018-11-21 08:43

Öffnungszeiten der Kfz-Zulassungsstelle und Führerscheinstelle ändern sich
Viele Dienstleistungen können online abgewickelt werden

Ab dem 1. Dezember 2018 gelten neue Öffnungszeiten für die Fachbereiche „Kraftfahrzeugzulassungsstelle“ und „Führerscheinstelle“ des Landkreises München in Grasbrunn-Neukeferloh. Einen Großteil der Dienstleistungen können die Bürgerinnen und Bürger mittlerweile bequem von Zuhause aus online erledigen.

Wunschkennzeichen reservieren, ein Fahrzeug abmelden oder die Wiederzulassung des eigenen Fahrzeugs veranlassen: All das und noch viel mehr kann bereits online erledigt werden. Für einige Anliegen ist nicht einmal mehr ein persönliches Vorsprechen in der Außenstelle Grasbrunn erforderlich, sie können ganz bequem von Zuhause oder unterwegs erledigt werden.

Zudem stehen für Führerscheinanliegen, die übrigens nahezu vollständig online abgewickelt werden können, auch die jeweiligen Bürgerbüros in den Wohnsitzgemeinden zur Antragsabgabe zur Verfügung. Viele weitere Dienstleistungen können online auf den Weg gebracht werden. Zum Abschluss des Verfahrens ist dann lediglich noch ein kurzer Termin vor Ort nötig. Dank Online-Terminvereinbarung entfällt sogar die Wartezeit.

 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beider Bereiche stehen künftig von

  • Montag bis Freitag von 07:30 - 12:00 Uhr
  • sowie am Dienstag und Donnerstag von 13:30 - 16:00 Uhr zur Verfügung.

 

Alle Serviceleistungen kompakt zum Nachschlagen:

Alle Dienstleistungen, die bei der Kraftfahrzeugzulassungs- und Führerscheinstelle erledigt werden können, sind hier aufgeführt:

Online können folgende Anliegen beantragt werden:

Geringe Wartezeit dank Online-Terminvereinbarung

Damit Termine in der Kraftfahrzeugzulassungs- und Führerscheinstelle minutengenau geplant und unnötige Wartezeiten so vermieden werden können, gibt es die Möglichkeit orts- und zeitunabhängig online feste Termine zur persönlichen Vorsprache zu buchen sowie diverse Anträge vorab online einzureichen.



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten