„Habe die Ehre“ – die 1. Freiwilligenmesse im Landkreis München

2018-04-19 17:07

Anmeldung für Aussteller startet jetzt

Unbenannt1 Unter dem Motto "Habe die Ehre" veranstaltet der Landkreis München zusammen mit 
 den Nord-Kommunen am Samstag, den 15. September 2018, von 10:00 bis 17:00
 Uhr,
im Bürgerhaus der Stadt Unterschleißheim, zum ersten Mal eine
 Freiwilligenmesse. Interessierte Aussteller können sich jetzt anmelden.

 "Habe die Ehre" – Die 1. Freiwilligenmesse im Landkreis München bringt zusammen,
 was zusammengehört: Gemeinnützige Akteure bekommen die Möglichkeit, Ihre
 Aufgabenpalette einem großen Publikum zu präsentieren. Potenziell am Ehrenamt
 interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich gebündelt über die Vielfalt und
 Attraktivität des Bürgerschaftlichen Engagements im nördlichen Landkreis informieren.

 "Habe die Ehre" ist ein kommunenübergreifendes Projekt des Landkreises München
 mit den Kommunen Unterschleißheim, Oberschleißheim, Garching, Ismaning und
 Unterföhring. Gastgeber des Pilotprojekts ist die Stadt Unterschleißheim, die ihr Bürgerhaus für diesen Tag zur Verfügung stellt. Das Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement im Landkreis München organisiert die Veranstaltung.

Breite Palette an Ausstellern

Die Bereiche Gesundheit, Kinder und Jugendliche, Kultur, Migration, Soziales, Selbsthilfe und Umwelt bieten vielseitige Chancen, sein Umfeld aktiv mitzugestalten. Etwa 60 gemeinnützig orientierte Organisationen, Verbände, Vereine und Initiativen aus den nördlichen Landkreiskommunen werden die Gelegenheit haben, über ihre Aktivitäten und Leistungen zu informieren, für diese zu werben und Besucherinnen und Besucher für ein Ehrenamt zu gewinnen.

"Habe die Ehre" bietet für Bürgerinnen und Bürger die Chance, sich einen breiten Überblick über Projekte und Aktivitäten in ihrer Nähe zu verschaffen und vor Ort eine Tätigkeit zu finden, die zu ihren Neigungen und individuellen Lebensumständen passt. Ein attraktives Rahmenprogramm mit sorgt für gute Unterhaltung und Information der Gäste. Landrat Christoph Göbel und Christoph Böck, Erster Bürgermeister der Stadt Unterschleißheim, eröffnen die Messe.

Freiwillige Helferinnen und Helfer werden die Besucherinnen und Besucher durch die Messe lotsen und alle Fragen beantworten, um einen informativen und spannenden Messebesuch zu gewährleisten. Der Eintritt zur Messe ist kostenlos, der Zugang barrierefrei.

Aussteller können sich jetzt anmelden

Interessierte Vereine, Organisationen, Verbände, Projekte und Initiativen, die mit Ehrenamtlichen zusammenarbeiten, der Gemeinnützigkeit bzw. dem Gemeinwohl verpflichtet sind und ihr Engagement im Landkreis München erbringen können sich ab jetzt als Aussteller bewerben. Alle Informationen zu den Voraussetzungen sowie das Anmeldeformular gibt es unter http://habedieehreim.landkreis-muenchen.de 

Der Bewerbungszeitraum für Aussteller läuft noch bis zum 30. Juni 2018.

Unbenannt2 



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten