Atemlos durch die Nacht – Kindergarten Spatzennest zeltet im Obstgarten

2018-06-26 14:14

Für 20 Kinder ist die Kindergartenzeit im Spatzennest nun „leider“ fast vorbei. Aus diesem Grund verließen wir die alten Gemäuer des Römerhofes und bauten uns ein Lager aus vier Zelten im Obstgarten auf.  

Übernachtung 2018

  Die aufregende Übernachtung begann mit Spielen auf der großen Wiese und
  leckerer Pizza zum Abendessen. Doch uns fehlte noch eine Nachspeise. So 
  entschlossen wir uns kurzerhand eine Wanderung zur Eisdiele zu machen. Die 
  Nervennahrung tat uns gut und so trauten wir uns im Dunklen den Heimweg
  zu. Nur unsere Taschenlampen und die vielen Glühwürmchen leuchteten uns
  den Weg in unser Nachtlager zurück.

  Für Wärme, Licht und Gemütlichkeit sorgte ein großes Lagerfeuer, an dem wir
  gemeinsam gesungen, gelacht und getanzt haben. Als Höhepunkt lauschten
  wir einer spannenden Gespenstergeschichte. Doch an Schlafen gehen war bei
 den Kindern noch lange nicht zu denken.

Bis spät in die Nacht hinein hatten wir mit den Kindern viel Spaß und tanzten atemlos durch die Nacht, bis die letzten Kinder um 2 Uhr nachts in ihre Schlafsäcke krochen. 

Martina Soldo
Kindergarten Spatzennest



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten