Beflaggung der städtischen Gebäude am 30. Juni zum Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung

2019-06-12 14:40

Am 30. Juni werden die städtischen Gebäude beflaggt.

Anlässlich des bayerischen „Gedenktages für die Opfer von Flucht und Vertreibung“ am 30. Juni 2019, werden die städtischen Gebäude beflaggt.

Der Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung ist ein in Bayern, jährlich im Juni, stattfindender Gedenktag. An dem Tag wird den Opfern von Flucht und Vertreibung gedacht.

 



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten