Beflaggung der städtischen Gebäude zu Fronleichnam und Prozessionsweg

2018-05-23 11:35

Am Donnerstag, den 31. Mai werden die städtischen Gebäude zu Fronleichnam beflaggt.

Der Fronleichnamsgottesdienst beginnt am Donnerstag um 9.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Severin. Anschließend findet die Fronleichnamsprozession durch Garching statt.

Der Prozessionsweg: St.-Severin-Str., Schleißheimer Str., Telschowstr. (1. Altar Ecke Telschow-/Türkenstraße), Türkenstraße, Freisinger-Landstr., Bgm.-Hagn-Str. , Römerhofweg  (2. Altar Patrona Bavariae), Römerhofweg , Maibaumplatz, Weg zu Mühlgasse, Mühlgasse, Mühlfeldweg, Weg zum Seniorenzentrum (3. Altar im Seniorenzentrum), Weg zur Mühlgasse, Mühlgasse, Bgm.-Amon-Str., Münchener Straße, über die Poststraße wieder zurück zur Pfarrkirche St. Severin (4. Altar.)

Eingeladen sind alle Vereine mit ihren Fahnenabordnungen. Die Anwohner werden gebeten, die Häuser entlang des Prozessionsweges zu schmücken.

Während der Prozession kann es durch Straßensperrungen zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen kommen. Die Stadt bittet hierfür um Verständnis.

Fronleichnam wird am Donnerstag nach dem Dreifaltigkeitsfest begangen (am 60. Tag nach dem Ostersonntag) und fällt somit frühestens auf den 21. Mai und spätestens auf den 24. Juni. Der Donnerstag als Festtermin steht in enger Verbindung zum Gründonnerstag und der damit verbundenen Einsetzung der Eucharistie durch Jesus Christus selbst.



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten