Die Stadt Garching b. München macht mit beim Münchner Ferienpass

2018-10-19 11:22

Ab sofort können die neuen Münchner Ferienpässe im Einwohnermeldeamt der Stadt Garching b. München erworben werden.

Der Münchner Ferienpass 2018/2019 steht allen Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 bis 17 Jahren zur Verfügung, die ihre Ferien in München und Umland verbringen wollen. Auch Kinder und Jugendliche, die nicht in München und Umgebung leben, können diesen Pass erwerben.

Das kleine Gutscheinheftchen enthält viele Tipps für aufregende Unternehmungen in und um München zu kostenfreien bzw. stark ermäßigten Preisen. Die Gutscheine stellen aber nur einen kleinen Teil des Ferienpassangebotes dar. Mehr Unternehmungen, Aktionen und Kurse erscheinen in dem dazugehörigen Informationsheft, welches alle Angebote des Ferienpasses für alle Ferien (Herbst-, Weihnachts-, Oster-, Pfingst- und Sommerferien) beinhaltet. Um an den Angeboten teilzunehmen, genügt es, den Ferienpass (Gutscheinheftchen) vorzuzeigen.

Der Münchner Ferienpass 2018/2019 gilt vom ersten Tag der Herbstferien 2018 an bis zum Ende der Sommerferien 2019. Für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren kostet er 14 €, für Jugendliche zwischen 15 und 17 Jahren 10 €. Beim Kauf muss ein aktuelles Foto des Kindes vorgelegt werden.

Zur Unterstützung sozialschwacher Familien besteht die Möglichkeit, nach Vorlage eines Sozialhilfebescheides (z.B. Arbeitslosengeld II) einen kostenlosen „Sozialfamilienpass“ zu erhalten.



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten