Die Träume der Kinder werden wahr! – Neue Vogelnestschaukel im Minikinderhaus

2018-11-30 17:14

Da im September 2017 eine weitere Hortgruppe im Minikinderhaus Einzug halten sollte, beschäftigten sich die Hortkinder mit einer Zukunftswerkstatt. Hierbei ging es um Träume und Wünsche der Kinder und um die zentrale Frage „Hort ist für mich...“ und „Was brauche ich, um gerne in den Hort zu gehen?“ Es zeigte sich, dass der größte Wunsch aller Kinder, egal ob klein oder groß, eine große Schaukel im Garten ist.

Leider fehlte aber immer das nötige Geld, um diesen Wunsch zu erfüllen. Die Baugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim, welche gegenüber des Minikinderhauses das MühlbachQUARTETT erbaute, erfuhr von den Wünschen und Träumen der Kinder und wendet sich an die Leitung Frau Kink. Die Genossenschaft erklärte sich bereit, die Kosten für eine Vogelnestschaukel inklusive Aufbau zu übernehmen.

Somit stand dem Vorhaben einer Schaukel eigentlich nichts mehr im Wege. Doch die Geduld der Kinder im Minikinderhaus wurde auf eine harte Probe gestellt: Durch den Anbau der neuen Horträume verzögerte sich die Anschaffung und der Aufbau der Schaukel um ein weiteres Jahr. An dieser Stelle möchte sich das Minikinderhaus für die Geduld der Baugenossenschaft bedanken! Aber wie Leo Tolstoi so schön sagte: „Wer lange warten kann, erlebt immer ein gutes Ende!“

In diesem Fall ein Ende mit „Schwung“: Die Kinder freuen sich riesig und nutzen die Schaukel jeden Tag!

Die Kinder im Minikinderhaus am Mühlbach 3a bedanken sich ganz herzlich für die Spende der Baugenossenschaft Ober- und Unterschleißheim eG!

 Vogelnestschaukel Minikinderhaus 2 Vogelnestschaukel Minikinderhaus



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten