Feuerwehrgroßübung im OMV-Tanklager in Feldkirchen

2019-04-26 08:05
  • Gesetzlich vorgeschriebene Feuerwehrgroßübung am Freitag, den 26. April 2019 von 16:30 Uhr bis 19:00 Uhr im Tanklager Feldkirchen
  • Einsatzkräfte üben Zusammenarbeit mit umliegenden Gemeinden und zuständigen Behörden für reibungslosen Ablauf im Ernstfall
  • OMV bittet die Bevölkerung um Verständnis für etwaige Unannehmlichkeiten durch Geräuschentwicklung oder kurzzeitige Verkehrsbehinderungen

Am Freitag, den 26. April 2019 findet auf dem Gelände des OMV Tanklagers Feldkirchen und den angrenzenden Straßen von
16:30 Uhr bis 19:00 Uhr eine Feuerwehrgroßübung statt. Die Übung wird in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt München und der Kreisbrandinspektion München durchgeführt.

Beteiligt sind die örtlichen Feuerwehren, die OMV Werksfeuerwehr, die Feuerwehr Rosenheim, die Freiwillige Feuerwehr München sowie das THW Mühldorf. Die regelmäßige Durchführung einer solchen Übung ist gesetzlich vorgeschrieben. Sie dient der Überprüfung der Alarm- und Einsatzpläne für den Ernstfall und probt das Zusammenwirken der beteiligten Organisationen und Behörden.

Die OMV bedankt sich vorab bei den Anliegern ausdrücklich für das entgegengebrachte Verständnis für eventuell entstehende Unannehmlichkeiten.

 



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten