Garchinger Wertstoffhof ab 27. April wieder mit regulären Öffnungszeiten

2020-04-21 12:06

Der Garchinger Wertstoffhof ist ab 27. April wieder zu den folgenden, regulären Öffnungszeiten in Betrieb:

  • Montag              16 bis 19 Uhr
  • Mittwoch             9 bis 12 Uhr
  • Donnerstag       16 bis 19 Uhr
  • Freitag               14 bis 17 Uhr
  • Samstag              9 bis 13 Uhr


Es sind nach wie vor zwingend die Auflagen der Nutzung des Wertstoffhofes zu beachten:

1.    Nur Materialien anliefern, deren Entsorgung nicht aufschiebbar ist!

2.    Angenommen werden nur Abfälle von Garchinger Privatpersonen!

3.    Nichtberechtigte werden zurückgewiesen!

4.    Es dürfen nur jeweils drei Anlieferer gleichzeitig auf den Hof fahren. Die nächsten gedulden sich bitte vor der Einfahrt. Bei
       großem Andrang kann auf die Parkplätze der Musikschule, die sich links von der Einfahrt zum Wertstoffhof befinden,
       ausgewichen werden, um den Straßen- und Busverkehr nicht zu behindern.

5.    Der Mindestabstand von 2 Metern, sowohl zu den städtischen Mitarbeiten, als auch zu den anderen Anlieferern, muss
       zwingend eingehalten werden!

6.    Körperliche Unterstützung beim Sortieren und Einwerfen der Wertstoffe wird nicht gegeben.

7.    Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten! 

 

Um das Tragen von Schutzmasken/Alltagsmasken wird gebeten

Ministerpräsident Söder kündigte am 20. April eine Maskenpflicht in Geschäften und im ÖPNV ab 27. April an. Demnach bittet die Stadt Garching darum, ebenso beim Betreten des Wertstoffhofs eine Schutzmaske (auch Alltagsmasken sind möglich!) zu tragen, um die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Besucher des Wertstoffhofs zu schützen.



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten