Gesprächsgruppe für pflegende Angehörige im Mai

2018-01-29 09:09

Wenn man einen Menschen der einem nahe steht versorgt oder pflegt,

dann ist das mit vielfältigen Belastungen verbunden. Es stellen sich praktische Fragen, wie die Organisation der Versorgung oder der Kampf mit dem Behördendschungel. Vor allem aber, ist man als Angehöriger eines pflegebedürftigen Menschen plötzlich mit großer Verantwortung konfrontiert und fühlt sich oft überfordert und alleine. In unserer Gesprächsgruppe treffen sich Angehörige, um sich auszutauschen und gegenseitig zu unterstützen. Fachlich wird die Gruppe begleitet von Ute Sonnleitner von der Fachstelle für pflegende Angehörige des Landkreises München.

Die Treffen finden ein mal monatlich, immer Donnerstag von 15.00 – 16.30 Uhr statt und sind kostenfrei. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Der nächste Termin der Gesprächsgruppe findet statt am

24. Mai 2018

Vor dem ersten Besuch melden Sie sich bitte an unter der Telefonnummer 089-326 260 05



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten