Gute Laune bei der Fairtradegruppe auf dem Bauernmarkt

2020-09-30 09:46

Der Wettergott hat`s am Samstag, den 26. September leider nicht ganz so gut gemeint mit der Fairtrade-Steuerungsgruppe der Stadt Garching. Diese stellte sich an diesem Tag auf dem Bauernmarkt am Rathausplatz vor.

Neben reichlich Informationsmaterial wurden Fairtrade-Produkte aus verschiedenen Bereichen angeboten. Und wie man sieht, war schlechtes Wetter für die Damen kein Grund für schlechte Laune – schließlich geht`s um die gute Sache!

 20200926_100257

Garching ist seit dem 8. Juli Fairtrade Stadt. Hierdurch kann die Kommune zu mehr Gerechtigkeit in Arbeits-, Produktions- und Handelsbedingungen beitragen und andere motivieren, den gleichen Schritt zu gehen.

 



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten