Hortkinder des Minikinderhauses machen Radausflug

2019-06-17 14:10

In den Pfingstferien waren die Hortkinder des Minikinderhauses am Mühlbach 3a mit ihren Fahrrädern in und um Garching unterwegs.
Bewaffnet mit Fahrrad, Helm und Brotzeit im Rucksack, machten sie sich auf den Weg und radelten über Stock und Stein.
Sie fuhren in Begleitung ihrer Erzieherinnen quer durch und rund um Garching um verschiedene Spielplätze zu besuchen.

Pfingstferien 2019 Radltour (1)1

Die erste Station war der Spielplatz am Unteren Straßäcker, hier breiteten wir die Picknickdecken aus und machten ausgiebig Brotzeit, schaukelten, kletterten uns spielten Fußball oder Frisbee auf dem Bolzplatz nebenan.

Nach 1,5 Stunden Aufenthalt, beschlossen die Hortkinder, sie möchten noch weiterradeln und den Spielplatz am Falkensteinweg besuchen.

Pfingstferien 2019 Radltour (52)1

Hier angelangt wurden sofort das Klettergerüst und natürlich die Seilbahn in Beschlag genommen. Irgendwann begannen die Mägen zu knurren und so fuhren wir über die Lindenallee nachhause ins Minikinderhaus um dort unser wohlver-dientes Mittagessen zu uns zu nehmen.

Die Kinder waren alle der Meinung, nächste Ferien radeln wir wieder los und schauen welche Wege sich uns eröffnen, denn dank der vielen Radwege in Garching und Feldwege rund um Garching hatten wir viel Spaß und kaum Verkehr.

 



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten