Kanalspülung 2017/18

2017-07-17 10:50

Die Fa. Dorr GmbH & Co. KG aus Kaufbeuren, beauftragt durch die Stadtwerke Garching, beginnt mit der Spülung des Kanalnetzes im gesamten Stadtgebiet ab der KW 30.

Diese beinhaltet in den Jahren 2017 und 2018 auch die Kanalspülung der Kanalhausanschlussleitungen vom öffentlichen Kanal bis zur Grundstücksgrenze bzw. bis zum ersten Kontrollschacht auf privatem Grund.

Die Stadt Garching bittet daher die Bürger - nach § 12 (Überwachung) der Entwässerungssatzung der Stadt Garching - der Fa. Dorr ungehinderten Zugang zu den Kontrollschächten auf privatem Grund zu ermöglichen, falls dies für die Ausführung der Arbeiten erforderlich sein sollte.

 



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten