Kindergarten Am Mühlbach - Spende für den Garchinger Tisch

2020-01-21 09:28

Schon zum dritten Mal bastelten die Kinder vom Kindergarten Am Mühlbach in der Vorweihnachtszeit ganz fleißig für ihren Adventsbasar. Mit Begeisterung wurden bunte Stofftaschen, Papierengel, glitzernde Sterne, Weihnachtskugeln, duftende Badekugeln und dekorative Kerzenschalen gestaltet. Auch für das kulinarische Wohl mit Waffeln, Bratwurstsemmeln und Punsch war mit Unterstützung der Eltern und dem Elternbeirat gesorgt. Auf dem Basar kauften die Familien und Gäste mit Eifer und spendeten mit Freude, denn der Erlös sollte der örtlichen Lebensmittelausgabe für Bedürftige dem „Garchinger Tisch“ zu Gute kommen.

Und so konnten sich am Freitag, den 17.01.2020 die Vorschulkinder vom Mühlbachkindergarten auf den Weg zum „Garchinger Tisch“ machen und ihre Spende überreichen. Sage und schreibe 900 Euro waren durch die Aktion zusammengekommen! Mit Freude und Stolz überreichten die Vorschulkinder den Spendenscheck und durften sich bei der Gelegenheit gleich vor Ort umschauen.

Die Spende des „Mühlbach-Basars“ geht mittlerweile schon traditionell an die Caritaseinrichtung „Garchinger Tisch“, die immer freitags einmal wöchentlich an der Kirche St. Severin Lebensmittel ausgibt. Überschüssige Lebensmittel, die noch verwertbar sind, werden durch ehrenamtliche Mitarbeiter von den Lebensmittelgeschäften abholt. Diese geben sie dann am selben Tag an Bedürftige vor Ort ab. 65 Erwachsene und 35 Kinder bekommen derzeit die Unterstützung durch den „Garchinger Tisch“. Mit der finanziellen Unterstützung kann die Caritaseinrichtung Dinge, wie Schulmaterial für Kinder oder lang haltbare Lebensmittel (Nudeln, Reis, etc.) zukaufen, die üblicherweise nicht bei den Lebensmittelspenden enthalten sind.

Ganz im Sinne von Weihnachten konnten die Kindergartenkinder vom Mühlbach mit ihren Basteleien nicht nur ihren Eltern in der Weihnachtszeit eine Freude bereiten, sondern durch ihre Spende darüber hinaus auch noch bedürftigen Mitmenschen in Garching helfen.

DSC00947



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten