Lichtermeer in Garching – Kindergarten Spatzennest feiert St. Martin

2018-11-26 15:39

„Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir…“ klang es aus den Straßen in Garching, als wir uns an drei verschiedenen Treffpunkten trafen und sternförmig in Richtung Römerhofweg liefen. Wir freuten uns besonders über die so zahlreiche Teilnahme von allen Kindergartenkindern, Eltern, Großeltern und ja sogar vielen ehemaligen Spatzennestkindern, die bereits stolze Schulkinder sind, es sich aber nicht nehmen ließen ihre Laternen von damals wieder zu entzünden.

An diesem klaren Abend leuchteten uns zum einen die Sterne und der Mond den Weg zum Lagerfeuer in den Kindergarten zurück, aber auch zum anderen die von den Eltern liebevoll gebastelten Laternen. Im Kreis versammelt lauschten wir der Geschichte von St. Martin, die von den Vorschulkindern nachgespielt wurde. Voller Ehrfurcht bewunderten die Kinder die Tat von Martin, der seinen Mantel mit seinem Schwert in zwei Teile trennte, um dem frierenden Bettler einen Teil davon zu schenken. Das „Teilen“ - als Zeichen der Nächstenliebe - stand die letzten Wochen besonders im Fokus unserer pädagogischen Arbeit. Bei gemeinsamen Gesprächen und Tänzen ums knisternde Lagerfeuer wurden alle Herzen gewärmt. Zünftige Musik, leckerer Punsch, Wiener und Lebkuchen rundeten den Abend gemütlich ab.


Zarah Huber, Kindergarten Spatzennest

 

SanktMartin_2018_Spatzennest 

Foto: Cristiano Da Rocha



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten