Messfahrzeug erfasst Straßen- und Wegezustand

2018-06-18 14:16

Das Ingenieurbüro ,,LEHMANN + PARTNER GmbH“ erfasst voraussichtlich ab 22.06.2018 den Zustand der Straßen und Wege der Stadt Garching. Erfasst werden neben den Ortsstraßen auch die Gemeindeverbindungsstraßen und einige beschränkt öffentliche Wege - insgesamt ca. 75 km. Die Befahrung wird in etwa eine Woche dauern.

Um die finanziellen Mittel zur Erhaltung und Reparatur von Straßen und Wegen zielgerichteter einsetzen zu können, möchte die Stadt detailliert wissen, in welchem Zustand diese sind. Auf Basis der ermittelten Zustandsdaten kann dann ein Erhaltungsmanagement für Straßen und Wege der Stadt Garching erstellt werden. Hierzu werden Oberflächenschäden, Netzrisse und Unebenheiten mit komplexer Lasertechnologie und speziellen Kameras erfasst.

Die Stadt Garching bittet die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer für auftretende Beeinträchtigungen um Verständnis.

Messfahrzeug1       Messfahrzeug2 

 



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten