Schülerbus Dirnismaning fährt in der Früh 10 Minuten eher

2017-04-19 11:14

Bei der MVV-Regionalbuslinie 293 kommt es immer wieder zu Problemen bei der Fahrt um 7.28 Uhr ab Dirnismaning, welche zum einen für Schüler Richtung der Schulen in Garching, zum anderen aber auch für Schüler in Richtung Realschule Ismaning (Umstieg auf Bus 230 an der Haltestelle Wasserturmstraße) relevant sind. Ursache für die Verspätungen ist primär, dass die vorhergehende Fahrt (07.19 Uhr ab Bürgerhaus -> Kranzberger Allee an 07.28 Uhr) aufgrund hohen Verkehrsaufkommens verspätet in Dirnismaning ankommt und somit dann auch die Fahrt um 7.28 Uhr zurück nach Garching verspätet fährt.

In Abstimmung mit dem Verkehrsunternehmen, dem Landkreis München und dem MVV wird ab Montag, 24. April, die Fahrt um 7.19 Uhr ab "Bürgerhaus" um 10 Minuten vorverlegt, sodass in Dirnismaning planmäßig 10 Minuten "Pufferzeit" zwischen Ankunft in "Kranzberger Allee" aus Richtung Garching (neu 7.18 Uhr) und Abfahrt Richtung Garching (7.28 Uhr ab "Kranzberger Allee") besteht. Somit sollte eine pünktliche Abfahrt der "Schülerfahrt" Richtung Garching in Dirnismaning gewährleistet sein.

Der ab 24.04.2017 gültige Fahrplan der MVV-Regionalbuslinie 293 kann hier auf der Internetseite der Stadt Garching heruntergeladen werden.



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten