Verkehrspuppenbühne der Polizei zu Besuch in der Grundschule Garching-West

2018-12-07 11:14

Ritter Rostig ratlos

Mitte November war es endlich soweit. Die Verkehrspuppenbühne der Polizei war zu Besuch in der Grundschule Garching-West. Kaum war der Vorhang gefallen, schnaubte ein wütender Drache eine beeindruckende Rauchwolke aus seiner großen Drachennase ins Publikum und … löste damit – vollkommen außerplanmäßig - einen echten Feueralarm aus! Alle Kinder mussten gemäß dem offiziellen Fluchtplan das Schulgebäude verlassen und sich auf dem Kirchenplatz versammeln. Wenig später rauschte ein Feuerwehr-Einsatzfahrzeug mit Blaulicht und Sirene an, was aus Kindersicht der Attraktion der Verkehrspuppenbühne in Nichts nachstand. Als die Feuerwehr schließlich amtlich bestätigen konnte, dass es wirklich nicht brennt, konnte das Stück „Ritter Rostig ratlos“ fortgesetzt werden. Eine echte Premiere! Auch für die theaterspielenden Polizisten, die glaubhaft versichern konnten, dass ihnen so etwas vorher noch nie passiert war.

DSC01517 



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten