STAATL. ANERK. HEIL, - SONDER- oder SOZIALPÄDAGOGE (M/W/D)

zur unbefristeten Anstellung in Voll-oder Teilzeit (mindestens 35 Wochenstunden) für den integrativen Kindergarten Falkenstein.

 

ES ERWARTET SIE: 

  • Übernahme des heilpädagogischen Fachdienstes für einen Teil der integrativ betreuten Kinder
  • ein integrativ orientiertes, pädagogisches Konzept entsprechend den gesetzlichen Vorgaben, in dem Sie Ihre Kompetenz, Ihre Fachlichkeit und Freude mit einbringen können
  • eine erzieherische Tätigkeit in einer Kleingruppe mit bis zu 5 Integrationskindern
  • ein Einrichtungsteam, das sich mit Professionalität, Qualität, Begeisterung und Engagement für die Bildung und Erziehung der Kinder einsetzt
  • ein Fachaustausch sowie eine enge Kooperation mit einer weiteren Heilpädagogin in der Einrichtung

 

WIR BIETEN IHNEN u.a.:

  • eine fortlaufende Betreuung und Unterstützung durch die Stadt Garching als Träger der Einrichtungen (Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision, Fachberatung)
  • vielseitige, anspruchsvolle Aufgaben mit großem Gestaltungsspielraum
  • ein freundliches, wertschätzendes Umfeld
  • ein kooperatives, partnerschaftliches Miteinander
  • Mitarbeit am pädagogischen Konzept
  • angemessene Verfügungs- und Vorbereitungszeiten
  • eine tarifgerechte und leistungsorientierte Bezahlung entsprechend Ihrer Qualifikation
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen nach TVöD sowie zusätzlich eine Arbeitsmarktzulage in Höhe von 140,- / Monat
  • eine zusätzliche Altersvorsorge und weitere Sozialleistungen
  • je nach Bedarf können wir Ihnen auch eine Miet-Wohnung zur Verfügung stellen

 

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Qualifikation und Befähigung bevorzugt eingestellt.

 

Die Druckversion des Stellenangebotes finden Sie hier!

Details
  • zu besetzen ab sofort
  • Bewerbungsfrist:  28.02.2019
Profil
Aufgabe
Kontakt
Herr Kaiser
Tel.: 089 / 32089 - 159
Fax:
Email:
Online bewerben