Behördengänge können derzeit ausschließlich unter vorheriger Terminvereinbarung erledigt werden.

Beachten Sie: Für das Betreten des Rathauses besteht die Pflicht zum Tragen einer (Alltags)Maske!

Der Einkaufsservice der Stadt Garching und weiterer Institutionen und Vereine wird fortgeführt, jedoch seit Anfang Mai aufgrund der aufgehobenen Ausgangsbe- schränkungen mit verminderter personeller Kapazität (wir berichteten). Wegen weiterer Lockerungen und Entwicklungen bezüglich des Coronavirus wird zudem nun die Möglichkeit, die Bestellungen samstags zu tätigen, nicht mehr angeboten. ...mehr

 

Bald ist es wieder soweit: Die große internationale Fahrradkampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis startet in Garching in die inzwischen neunte Runde, und zwar vom 28. Juni bis 18. Juli. Anmeldungen können jetzt schon unter http://www.stadtradeln.de erfolgen. ...mehr

 

Wo normalerweise etwa Musiktheater und Kabarett stattfindet, wird dieser Tage die große Bühne bereitet für die kommunale und die Kreispolitik: Gestern traf sich bereits der neu gewählte Kreistag im Garchinger Bürgerhaus, heute nun unter den gebotenen Sicherheitsabständen der neue Garchinger Stadtrat zu seiner konstituierenden Sitzung. ...mehr

 

Das Tragen einer (Alltags)Maske ist bereits seit dem 27. April in allen Geschäften und im ÖPNV Pflicht. Auch das Garchinger Rathaus darf von den Bürgerinnen und Bürgern nicht ohne eine (Alltags)Maske betreten werden. Laut des am 5. Mai von Ministerpräsident Söder vorgestellten Bayernplans gilt zudem für Verkaufsstellen auf Märkten die Maskenpflicht für das Personal, die Kunden und ihre Begleitpersonen. ...mehr

 
Weitere aktuelle Themen