Bebauungsplan Nr. 174 „Gewerbepark Business Campus, Neuaufstellung“

2018-08-22 11:00

Bebauungsplan Nr. 174 „Gewerbepark Business Campus, Neuaufstellung“

In der Zeit vom Mittwoch, 22.08.2018 bis Dienstag 25.09.2018 liegt

der Bebauungsplan Nr. 174  "Gewerbepark Business Campus, Neuaufstellung"

für die Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)  während der allgemeinen Dienststunden im Rathaus der Stadt Garching, Rathausplatz 3, 85748 Garching b. München, im Planauslegezimmer im 1. OG, öffentlich aus.

*  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *  *

Der überarbeitete Bebauungsplanentwurf Nr. 174  „Gewerbepark Business Campus, Neuaufstellung“ (Stand 24.07.2018) liegt

mit Begründung (Stand 24.07.2018)  mit Anlagen (Lageplan GE-Flächen  und Berechnung GE-Flächen ohne Berücksichtigung der festgesetzten Grünflächen (Anlagen 1 und 2),

Lageplan und Berechnung GE-Flächen mit Berücksichtigung der festgesetzten Grünflächen (Anlagen 3 und 4),

Lageplan Masterplan geplante Bebauung (Anlage 5),

Lageplan und Berechnung der Grünflächen SOLL- Wert und IST-Wert (Anlagen 6 und 7),

Lageplan und Berechnung PKW Stellplätze-Prognose (Anlage 8),

Berechnung PKW Stellplätze –IST-Stand 03.05.2018 (Anlage 9),

Berechnung Fahrradstellplätze – Prognose (Anlage 10) und Lageplan und Berechnung Grundstücksgröße, GFZ (Anlage 11)),

Eingriffsregelung- Flächenbilanzierung des Büros Weidmüller (Stand 06.04.2018),

Umweltbericht (Stand 11.04.2018) des Büro Landschaftsökologie + Planung,

Schalltechnischer Untersuchung vom 09.04.2018 des Ingenieurbüros Kottermair GmbH und Gutachten über die Entwicklung und verkehrliche Auswirkung vom 21.01.2016 vom Prof. Dr. –Ing. Harald Kurzak,

ergänzenden Stellungnahmen von Prof. Dr. –Ing. Harald Kurzak vom 11.07.2018 und 26.07.2018

sowie den i. R. d. Auslegung eingegangenen, nach Einschätzung der Gemeinde wesentlichen, umweltbezogenen Stellungnahmen,

dies sind die der Regierung von Oberbayern vom 08.02.2018 und 04.07.2018,

des Landratsamtes München, Abt. Bauen vom 29.06.2018 und

Abt. Naturschutz, Erholungsgebiete,Landwirtschaft und Forsten vom 12.02.2018 und 17.07.2018,

des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege vom 10.01.2018,

des Wasserwirtschaftsamtes München vom 19.02.2018 und 09.07.2018  und

der Autobahndirektion Südbayern vom 06.07.2018 aus.



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten