Garchinger Ehrenamtspreis 2015 - Ehrungsvorschläge bis 10.7. einreichen

2015-06-15 14:44

Am 14. September 2015 möchte die Stadt Garching wieder ehrenamtlich tätige Personen ehren. Hierzu hat die Stadt in diesem Jahr den „Garchinger Ehrenamtspreis“ eingeführt, der die Ehrung nach der Richtlinie „Garching ehrt das Ehrenamt“ ersetzt.
Die Stadt möchte mit dieser Auszeichnung weiterhin denjenigen danken, die in vielschichtiger Weise die Stadtgesellschaft tragen und mitgestalten.

Viele Garchinger sind ehrenamtlich aktiv. Die einen in der Öffentlichkeit, andere wirken eher im Stillen. Auf Grund des gesellschaftlichen Wandels und geänderter Lebensformen hat das Ehrenamt andere Gestalt angenommen. Deshalb wurden unterschiedliche Kategorien eingeführt und die Zeit des ehrenamtlichen Engagements auf fünf Jahre reduziert. Geehrt werden können weiterhin Einzelpersonen sowie Gruppen und Projekte.

Neu ist auch, dass Kinder und Jugendliche sowie Persönlichkeiten, die eine herausragende Leistung erbracht haben und mit Garching besonders verbunden sind, geehrt werden können ohne ein Garchinger Bürger zu sein oder einem Garchinger Verein oder Einrichtung anzugehören.

Die ausführlichen Richtlinien sowie Anträge sind im Rathaus bei Diana Jakesch, Tel. 089/32089-198, erhältlich und können unter www.garching.de heruntergeladen werden.

Ehrungsvorschläge können noch bis 10. Juli 2015 eingereicht werden!

Eine Berücksichtigung von verspätet eingehenden Anträgen ist nicht möglich.

 

 

 

 

 



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten