Bundestagswahl am 26.09.2021 – Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht!

2021-07-20 13:02

pen-2181101_1920

Am Sonntag den 26. September 2021 findet die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt.

Zur Durchführung von Wahlen sind Wahlhelferinnen und Wahlhelfer unerlässlich. Sie bilden das Fundament der Selbstorganisation der Wahl durch das Volk und sind daher die wichtigsten Träger des Wahlverfahrens. Als Wahlhelferin bzw. Wahlhelfer haben Sie die Gelegenheit, die Bundestagswahl als wichtiges Kernelement unserer demokratischen Gesellschaft aus einer ganz anderen Perspektive zu erleben!

Für diese interessante Aufgabe in den Urnen- und Briefwahllokalen sucht die Stadt Garching b. München etwa 200 engagierte ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer.

Diese Voraussetzungen bringen Sie mit:

  • Sie sind Deutsche/r (Art. 116 Abs. 1 Grundgesetz).
  • Sie haben das 18. Lebensjahr vollendet.
  • Sie wohnen seit mindestens drei Monaten in der Bundesrepublik Deutschland oder haben eine Wohnung inne bzw. halten sich sonst gewöhnlich im Inland auf.
  • Sie sind nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen.

Die Urnenwahllokale sind am Wahltag von 08.00 Uhr – 18.00 Uhr geöffnet. Die Einteilung der Mitglieder des Wahlvorstands erfolgt in Abstimmung mit dem Wahlvorsteher in zwei Schichten. Zur Stimmauszählung am Abend kommen schließlich wieder alle Mitglieder des Wahlvorstandes zusammen.

Der Briefwahlvorstand hingegen kommt geschlossen um 15.00 Uhr zusammen und beginnt sogleich mit den Vorbereitungsarbeiten. Ab 18.00 Uhr beginnt dann wie in den Urnenwahllokalen die Stimmauszählung.

Die Wahlhelferinnen und Wahlhelfer erhalten für ihren Einsatz eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 50 Euro.

Zur Vormerkung nutzen Sie bitte das Formular unter https://www.garching.de/wahlen.html.

Sie können sich aber auch gerne per E-Mail an oder telefonisch unter 089/32089-301 oder 089/32089-101 vormerken lassen. Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie in einem Urnen- oder Briefwahllokal eingesetzt werden möchten. Zur Kontaktaufnahme bitten wir Sie um eine Telefonnummer oder eine E-Mail-Adresse.

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten