Zweiter Bürgermeister Jürgen Ascherl bei der Brotzeitboxenverteilung in der Grundschule Garching Ost

2021-11-12 09:41

Jürgen Ascherl war am 11.11.2021 bei den Erstklässler der Grundschule Garching Ost – natürlich aufgrund der Pandemie mit allen Hygiene- und Abstandsbestimmungen. Der 2. Bürgermeister begrüßte die Erstklässler zu Beginn mit den Worten: „In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist“. Er erörterte die Wichtigkeit der gesunden Ernährung vor den Schülern und ermunterte sie, dabei aktiv mitzumachen.

Gemeinsam mit der Konrektorin Frau Claudia Bichlmann und dem Erstklasslehrerteam war der 2. Bürgermeister in der Aula und die Kinder konnten sich Ihre Brotzeitdosen kontaktlos jeder einzeln selbst vorne abholen.  

Zum Schulanfang ist es wichtig, unseren Erstklässlern die Wichtigkeit eines gesunden Pausenbrotes nahe zu bringen. Deshalb findet die Übergabe der Brotboxen in diesem öffentlichkeitswirksamen Rahmen statt. Dank der Spende der Hofpfisterei ist diese Aktion jährlich möglich. In der Box ist ein gesunder Kräuterteebeutel, ein Bioaufstrich und ein buntes Merkblatt für gesunde Lebensmittel für die Eltern. Zudem erhielten die Kinder noch einen Apfel und Scheiben eines gesundes Hofpfisterbrotes.

Der 2. Bürgermeister wies noch ausdrücklich darauf hin, dass aufgrund von Corona leider eine persönliche Aushändigung nicht möglich ist, um jegliches Risiko zu vermeiden.

GS OSt 9

GS Ost 10



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten