HAUPTAMTL. FEUERWEHRGERÄTEWART (M/W/D)

zur unbefristeten Anstellung in Vollzeit (39 Wochenstunden) zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht. 

 

 >>>> HIER GLEICH ONLINE BEWERBEN ! <<<<

 

Die Freiwillige Feuerwehr Garching hat über 100 Einsatzkräfte und ist derzeit mit 12 Fahrzeugen sowie 5 Anhängern ausgestattet. Sie fährt jährlich über 500 Einsätze. Neben den eigentlichen Feuerwehraufgaben Brandschutz, Menschenrettung und Katastrophenschutz betreibt die Feuerwehr Garching auch eine First-Responder Einheit. 

 

IHRE AUFGABEN UMFASSEN IM WESENTLICHEN:

  • eigenverantwortliche und termingerechte Wartung, Pflege, Reinigung, Prüfung, Instandsetzung und Unterhalt der Fahrzeuge, Geräte und technischen Bereiche
  • Prüfung und Wartung der Atemschutzgeräte/-masken inkl. Zubehör, Spezialausrüstung/-anzüge (Strahlenschutz-/Chemieschutzanzüge)
  • Dokumentation und Terminüberwachung der durchgeführten Arbeiten für amtlichen Nachweis
  • Reinigung der technischen Bereiche
  • Teilnahme an Einsätzen und Übungen (inkl. First Responder und Brandsicherheitswachen)
  • Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft aller Fahrzeuge und Gerätschaften nach Einsätzen und Übungen
  • Mitarbeit in der Ausbildung, der Brandschutzerziehung, der Verwaltung und in organisatorischen Belangen
  • Teilnahme und fachliche Unterstützung bei Begehungen zur gemeindlichen Feuerbeschau (FBV §3 Abs.3)
  • Durchführung von sicherheitstechnischen Unterweisungen
  • Mitwirken bei der Pflege und Instandhaltung des Gerätehauses und der Außenanlagen einschließlich Winterdienst

 

WAS BRINGEN SIE MIT BZW. WAS ERWARTEN WIR VON IHNEN?

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklichen Beruf, vorzugsweise im Kfz-, Metall- oder Elektrobereich
  • eine mehrjährige Berufserfahrung auf genannten Gebieten ist wünschenswert
  • eine abgeschlossene Feuerwehrgrundausbildung als Truppführer oder abgeschlossene MTA (modulare Truppausbildung) bzw. die Bereitschaft, diese im ersten Jahr der Beschäftigung nachzuholen
  • eine abgeschlossene Feuerwehrausbildung als Feuerwehrgerätewart, Atemschutzgerätewart, First Responder, Maschinist für Löschfahrzeuge, Drehleitermaschinist und Atemschutzgeräteträger bzw. auch hier die Bereitschaft, diese in den ersten beiden Jahren der Beschäftigung zu absolvieren
  • eine gültige Fahrerlaubnis Klasse CE
  • eine gültige Fahrerlaubnis Flurförderzeuge (Stapler) und Krane
  • die uneingeschränkte Atemschutztauglichkeit nach G 26-III
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, auch zu Wochenend-, Nacht- und Feiertagsdiensten, sofern dies nach größeren Einsätzen zur Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft notwendig ist
  • aktive Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Garching
  • Teilnahme an regelmäßigen Aus- und Fortbildungen bei der Feuerwehr Garching, der Landkreisfeuerwehrschule oder an den staatlichen Feuerwehrschulen in Bayern
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen weiteren fachspezifischen, externen und internen Aus- und Fortbildung
  • Eigeninitiative, aber auch große Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit im Team
  • Hohe Leistungs- und Einsatzbereitschaft
  • Gute Kommunikations-, Umgangs- und Kooperationsfähigkeit mit der aktiven Mannschaft, der Wehrleitung, anderen Einsatzkräften (z.B. Polizei, Rettungsdienst etc.), Patienten und Hilfsbedürftigen
  • Gute IT-Kenntnisse, insbesondere MS Office

 

WIR BIETEN IHNEN U.A.:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis sowie eine tarifgerechte und leistungsorientierte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen nach TVöD sowie zusätzlich eine Arbeitsmarktzulage in Höhe von 140,- € / Monat sowie eine Großraumzulage in Höhe von 270,- € / Monat (jeweils bei Vollzeit)
  • eine zusätzliche Altersvorsorge und weitere Sozialleistungen
  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einer modern ausgerichteten Kommune
  • ein abwechslungsreiches und herausforderndes Tätigkeitsfeld in einem aufgeschlossenen, sympathischen und engagierten Team
  • eine intensive Einarbeitung und Möglichkeiten zu Fort- und Weiterbildung

 

Für Rückfragen steht Ihnen der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Garching, Herr Christian Schweiger, Tel.: 089 / 326 88 00, gerne zur Verfügung.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Qualifikation und Befähigung bevorzugt eingestellt.

Druckversion des Stellenangebotes

 

 

Details
  • zu besetzen ab sofort
  • Bewerbungsfrist:  30.11.2020
Profil
Aufgabe
Kontakt
Herr Kaiser
Tel.: 089 / 32089 - 159
Fax:
Email:
Online bewerben