TECHNISCHER MITARBEITER (M/W/D) TIEFBAU

ab sofort zur unbefristeten Anstellung in Vollzeit (39 Wochenstunden) 

 

> zur Online-Bewerbung <

 

IHRE AUFGABEN UMFASSEN IM WESENTLICHEN:

  • Planung, Ausschreibung, Bauüberwachung und Abrechnung von Maßnahmen in den Bereichen Straßenbau, Rad- und Gehwege, Straßenbeleuchtung, Gewässer, Ingenieurbauwerke, Regenbeseitigungsanlagen und Abwasser
  • Bauherrenvertretung, Budget- und Terminüberwachung von Maßnahmen, die von beauftragten Büros geplant werden, Mitwirken im Rahmen der Koordinierung städtischer Maßnahmen
  • Erarbeitung von Berichten und Stellungnahmen für diesen Aufgabenbereich
  • Unterhaltungsmaßnahmen in den Bereichen Straßen, Straßenbeleuchtung, Ingenieurbauwerken
  • Führen eines Straßenmanagementsystems für das gesamte örtliche Straßennetz
  • Überwachung und Wartungsmanagement der öffentlichen Straßenbeleuchtung
  • Aufnahme und Bearbeitung von Schadens- und Mängelmeldungen, Vergabe und Überwachung von Aufträgen an den Eigenbetrieb Bauhof sowie an Dritte

WAS BRINGEN SIE MIT BZW WAS ERWARTEN WIR VON IHNEN?

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Tiefbau an einer Hochschule oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechenden Kenntnissen und Berufserfahrung im Tiefbau sowie idealerweise in der öffentlichen Verwaltung
  • fundierte Kenntnisse in den genannten Aufgabenschwerpunkten
  • Kenntnisse im Vertragsrecht (HOAI), in der Anwendung des öffentlichen Vergaberechts (VOB, VOL, VgV) und der einschlägigen technischen Bauvorschriften
  • Sicherer Umgang mit der Standard-EDV sowie Programmen im Bereich Bau und GIS
  • Engagement, Teamfähigkeit, Sensibilität im Umgang mit der Öffentlichkeit, den Gremien und Vertragspartnern
  • Bereitschaft zu Fortbildungen

 WIR BIETEN IHNEN U.A.:

  • Eine tarifgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) nach Entgeltgruppe 11 TVöD
  • Die sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes sowie zusätzlich eine Arbeitsmarktzulage in Höhe von 140,- € / Monat
  • Die Stelle soll frühzeitig nachbesetzt werden, um eine fundierte Einarbeitung zu gewährleisten
  • Eine Großraumzulage München in Höhe von 135,- € / Monat
  • Ein breites Angebot an gesundheitsfördernden und familienfreundlichen Leistungen sowie umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge

 

Für Rückfragen steht Ihnen die Fachbereichsleiterin Bautechnik, Frau Olga Stein, Tel.: 089 / 32089-115, gerne zur Verfügung.

 

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Qualifikation und Befähigung bevorzugt eingestellt. Die Druckversion des Stellenangebotes finden Sie hier.

Details
  • zu besetzen ab sofort
  • Bewerbungsfrist:  30.06.2021
Profil
Aufgabe
Kontakt
Frau Stein
Tel.: 089 / 32089 - 115
Fax:
Email:
Online bewerben