„Skipping Hearts“ an der Grundschule Hochbrück

2021-04-19 10:23

Am 14.04.2021 war es endlich soweit. Die Kinder der 3. Klassen durften am Programm Skipping Hearts teilnehmen. Mit dem Basis Workshop leitete Frau Müller die Kinder schrittweise an das Rope Skipping heran. Nach einer herzlichen Begrüßung und einem kurzen Einstieg mit Sammlung von Ideen zum Rope Skipping, durften die Schülerinnen und Schüler schon mit dem „Basic Jump“ beginnen. Darauf folgten verschiedene spielerische Übungen und weitere kreative Sprünge, die die Kinder ausprobieren und trainieren konnten. Zum Schluss wurden alle Sprünge hintereinander präsentiert und jedes Kind konnte seinen Lieblingssprung vorführen. Das Fühlen des Herzschlags verdeutlichte den Schülerinnen und Schülern, dass das Seilspringen auch mit Anstrengung verbunden ist. Den Kindern bereitete der Workshop sehr viel Spaß und wir bedanken uns nochmal herzlich bei der Workshopleiterin Frau Müller.

Isabell Keilhamer

 

 image1(1)



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten