Alfons Kraft legt Amt als Garchinger Stadtrat nieder

2021-03-01 14:21

Alfons Kraft (Bürger für Garching) legte in der Stadtratssitzung am 25. Februar 2021 sein Amt als Mitglied des Stadtrates der Stadt Garching b. München nieder.

Die Stadt Garching bedankt sich bei Alfons Kraft für sein unermüdliches Engagement für seinen Geburts- und Heimatort Garching. Kraft, der nach eigenen Angaben zum „zweiten Mal in einen Ruhestand geht“, war über 38 Jahre lang bei der Kommune Garching angestellt, dann ab 2008 zwei volle Legislaturperioden im Stadtrat vertreten. „Aber Ruhe kenne ich nicht und so wird es auch weiter bleiben“, so Kraft in seiner Abschiedsrede vor dem Stadtrat.

Nachrücker für Alfons Kraft ist der Listennachfolger der Fraktion Bürger für Garching aus der Wahl 2020, Josef Euringer. Dieser nahm die Wahl zum Mitglied des Stadtrates an und wurde in derselben Stadtratssitzung vereidigt. Ihm gratuliert die Stadt Garching herzlich zur Wahl und wünscht ihm für seine Zeit als Stadtrat alles Gute!



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten