Fahrradaktion für die Flüchtlinge

2015-04-27 10:20

Nach einem Spendenaufruf stellten viele Garchinger Bürger ihre gebrauchten Fahrräder für die Flüchtlinge zur Verfügung. Im Bauhof sammelten sich über 50 Räder an. Am Nachmittag des 24. April 2015 und am Vormittag, des 25. April 2015  versammelten sich um den Fahrradbeauftragen Rudi Naisar einige visierte Helfer und bastelten und reparierten viele Fahrräder, um sie verkehrssicher an die bereits wartenden sehr interessierten jungen Flüchtlingen zu übergeben. Stolz und voller Freude über ein eigenes Fahrrad brausten die ersten durch Garching.

DSC_0197

 



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten