Ausstellung „Barrierefreies Wohnen“

2020-11-17 08:50

Kostenloses Angebot für die Bürger*Innen der
Landeshauptstadt und des Landkreises München

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde von Stadtteilarbeit e.V.,

es ist soweit: 

Ab dem 16.11.2020 öffnet die Ausstellung Barrierefreies Wohnen allen interes­sierten Bürger*Innen ihre Türen.

Zu den Wohnbereichen Bad, Schlafzimmer, Wohnzimmer und Küche wird jeweils ein Spektrum von Hilfsmitteln und Anpassungsmöglichkeiten gezeigt. Ein wei­terer Schwerpunkt in der Ausstellung ist das Thema „Höhen überwinden“, eine Herausforderung für alle mit eingeschränkter Mobilität. Auf einer Teststrecke können verschiedene Gehhilfen und Rollstühle erprobt werden. Auch verschiedene Hilfssysteme für die Bewältigung von Treppen sind Teil der Ausstellung.

Die Ausstellungsbesucher können sämtliche Exponate testen und ausprobieren. So finden sie heraus, welche Unterstützungsmöglichkeiten ihren Bedarf am besten abdecken, ihren körperlichen Möglichkeiten entsprechen, und in ihre Wohn-umgebung zu integrieren sind.

An unserer Info-Theke findet man alle interessanten Informationen zu Produkt­daten und Bezugsquellen und kann sich ein persönliches Info-Paket zusammen­stellen und mit nach Hause nehmen.

Wichtig bei der Wohnungsanpassung sind immer auch die damit verbundenen Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten. Die Berater*Innen in der Ausstellung können hier erste Fragen beantworten, eine weitergehende Beratung kann gerne in einem individuell vereinbarten Gesprächstermin erfolgen.

 


Öffnungszeiten und Erreichbarkeit

Montag und Freitag                            10:00 bis 14:00

Mittwoch                                           15:00 bis 19:00

Jeden ersten Samstag im Monat         10:00 bis 16:00

 

Ausstellung Barrierefreies Wohnen
Konrad-Zuse-Platz 11/1. Stock
81259 München – Messestadt Riem
erreichbar mit der U2-Messestadt Ost,
Haltestelle Messestadt West

 



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten