Neuer Seniorenbeirat der Stadt Garching

2021-07-26 09:37

Die Stadt Garching hat einen neuen Seniorenbeirat. Der Stadtrat benannte die neuen Mitglieder bereits in der Sitzung vom 25.11.2020; aufgrund der Coronapandemie musste die Konstituierende Sitzung jedoch mehrmals verschoben werden. Diese fand nun statt und seitdem sind die neuen Mitglieder nun auch offiziell im Amt und voller Tatendrang.

 

Zur ersten Vorsitzenden wurde Helga Poschenrieder gewählt, sie hatte die Position bereits in der letzten Amtsperiode inne. Ihre Stellvertreterin ist Danielle Gesa Löhr. Die weiteren Mitglieder sind Ingeborg Scholbeck, Ingeborg Le Maire, Hans Eugen Wien, Gertraud Peteranderl und Marion Ponkowsky. 

 

Der Seniorenbeirat setzt sich aktiv für die Belange der Seniorinnen und Senioren in Garching ein und fungiert als Ansprechpartner für die ältere Bevölkerung. Zusätzlich berät der Beirat die Stadtverwaltung bei allen seniorenpolitischen Fragen.

 

Grundsätzlich sind die Treffen des Seniorenbeirates öffentlich und können von der interessierten Bevölkerung besucht werden. Die nächsten Treffen finden am 8. September, 3. November und 1. Dezember jeweils um 15 Uhr im Ratssaal des Rathauses statt, am 6. Oktober im Raum Hochbrück des Bürgerhauses. Die Bürgersprechstunde des Beirats findet stets eine halbe Stunde vor der offiziellen Sitzung statt.

Selbstverständlich freuen sich die neuen Mitglieder des Seniorenbeirats über jede Form der Kontaktaufnahme ( etwa bei den Sitzungen oder über ) und stehen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Ansprechpartner im Rathaus ist Christopher Redl, Tel. 089/ 320 89- 154,  

 

 Seniorenbeirat

Das Foto zeigt von links nach rechts: 

Ingeborg Le Maire, Ingeborg Scholbeck, Hans-Eugen Wien, Marion Ponkowsky, Gertraud Peteranderl, Helga Poschenrieder, Danielle Gesa Löhr

 



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten