Tipp des Monats für Seniorinnen und Senioren: Wenn das Gedächtnis nachlässt...

2021-09-02 11:45

Wenn das Gedächtnis nachlässt...

...dann muss es sich nicht immer um Demenz handeln. Dinge zu vergessen ist ganz normal und kann viele Auslöser haben. Manchmal
aber ist eine Erkrankung die Ursache von Vergesslichkeit und manchmal ist diese Erkrankung eine Demenz. Alzheimer ist eine von vielen Formen der Demenzerkrankung.
Doch Demenz heißt nicht, dass das Leben keine Freude mehr machen kann. Sollten Sie sich fragen, ob Sie betroffen sind, besuchen Sie eine der Gedächtnissprechstunden in den verschiedenen Kliniken in München oder in Haar. Nehmen Sie möglichst eine Person Ihres Vertrauens mit.

Rat und Unterstützung finden Sie bei der Alzheimergesellschaft München Land, den Fachstellen für pflegende Angehörige oder bei der
Aufsuchenden Seniorenberatung.

Weitere Informationen erhalten Sie unter 089 / 6221 2248.
Ihren persönlichen Ansprechpartner finden Sie im Internet unter www.t1p.de/seniorenberatung.



neuere Nachrichten
ältere Nachrichten