Der Stadtrat hat in seiner 26. Öffentlichen Sitzung am 31.03.2022 die Haushaltssatzung der Stadt Garching mit Haushaltsplan 2022 und Finanzplanung samt ihren Anlagen sowie in seiner 25. Öffentlichen Sitzung am 24.03.2022 den Wirtschaftsplan 2022 der Stadtwerke Garching beschlossen. Der Haushaltsplan der Stadt hat ein Volumen von 79.491.000 € im Verwaltungshaushalt und 31.311.000 € im Vermögenshaushalt.

Das Landratsamt München hat mit Schreiben vom 22.04.2022 die Haushaltssatzung 2022 mit Haushaltsplan und Wirtschaftsplan der „Stadtwerke Garching“ rechtsaufsichtlich behandelt. Die Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2022 enthält keine nach Art. 71 Abs. 2 und Art. 67 Abs. 4 GO genehmigungspflichtigen Bestandteile.

Zum Haushaltsplan 2022 der Stadt Garching

Visualisierter Haushalt

Seit dem Haushaltsjahr 2022 besteht die Möglichkeit, die Haushaltspläne der Stadt Garching in visualisierter Form im Internet einzusehen. Die Bürgerinnen und Bürger können sich hierin einen dezidierten Überblick über die Gesamtergebnislage verschaffen, aber auch detailliert bis auf die Ebene der einzelnen Haushaltsstelle Vorjahresergebnisse, aktuelle Planzahlen und die mittelfristige Finanzplanung nachvollziehen. Der Aufruf statistischer Daten ist ebenfalls möglich.

HIER geht es zum visualisierten Haushalt.