Einführung einer umsatzsteuerrechtlichen Vermietung für sämtliche Garchinger Sportanlagen

Der Garchinger Stadtrat hat in seiner Sitzung am 21.03.2024 die Satzung über die Erhebung von Gebühren für Garchinger Sportanlagen (Sportanlagengebührensatzung) der Stadt Garching bei München, die Satzung der Stadt Garching bei München über die Benutzung der Garchinger Außensportanlagen (Außensportanlagen-Benutzungssatzung) und die Satzung der Stadt Garching bei München über die Benutzung der Sportanlagen des Werner-Heisenberg-Gymnasiums (WHG-Benutzungssatzung) beschlossen.

Die Satzungen treten rückwirkend zum 01.01.2024 in Kraft und sind im Zeitraum

vom 26.03.2024 bis 26.04.2024

während der allgemeinen Öffnungszeiten im Rathaus der Stadt Garching, Rathausplatz 3, 85748 Garching b. München, im Eingangsbereich des Rathauses öffentlich ausgelegt und auf der Homepage der Stadt Garching unter folgendem Link zu finden https://www.garching.de/verwaltung-politik/verwaltung/f%C3%B6rderungen-und-ortsrecht.

Bei Rückfragen wird ein Mitarbeiter der Liegenschaftsverwaltung als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Stadt Garching b. München

Dr. Dietmar Gruchmann
Erster Bürgermeister