zurück

Fairtrade Steuerungsgruppe plant Aktionen für den Advent und eine Ausstellung

Home

Fairtrade Steuerungsgruppe plant Aktionen für den Advent und eine Ausstellung

Am 13. Oktober traf sich die Garchinger Fairtrade Steuerungsgruppe im Großen Sitzungssaal des Rathauses, um Gedanken zu formulieren und nächste Schritte und Aktivitäten zu planen, die auch unter Coronabedingungen möglich sind.

Zunächst sind im Advent zwei Aktionen für die ältere und die jüngere Generation geplant. Weiter soll ein neuer Flyer entstehen, der das Thema Fairtrade sowie die Garchinger Angebote und Ansprechpartner vorstellt. Zu Beginn des Jahres 2021 wird dann eine Ausstellung in der U-Bahn Vitrine unter dem Helmut-Karl-Platz mit Fotos und Plakaten gezeigt.

 Bild Steuerungsgruppe

Bild: Stadt Garching