zurück

Neuer Integrationsbeirat der Stadt Garching – Bewerbungen bis zum 18.12.2021 möglich

Home

Neuer Integrationsbeirat der Stadt Garching – Bewerbungen bis zum 18.12.2021 möglich

Die Stadt Garching lädt alle Garchinger Bürgerinnen und Bürger ein, sich für die Teilnahme am Integrationsbeirat der Stadt Garching b. München zu bewerben. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 18.12.2021. Alle Interessierten werden gebeten, sich an den Fachbereich Bildung und Soziales, Herrn Christopher Redl, zu wenden.

 

Der Integrationsbeirat besteht aus zehn entscheidenden (Beirat/Beirätin) und bis zu zehn beratenden (Beisitzer/Beisitzerin) Mitgliedern. Wünschenswert wäre ein bunter Mix aus unterschiedlichen Kulturen, Staatsangehörigkeiten und Migrationshintergründen.

 

Die Förderung von Toleranz, ein harmonisches Miteinander und eine Gesellschaft, die sich gegen Diskriminierung, Vorurteile oder Gewalt ausspricht. Das alles sind Attribute, die die Stadt Garching und der Integrationsbeirat als elementar ansehen. Der Integrationsbeirat soll das Zusammenleben und das empathische Bewusstsein zwischen den ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern, der Bevölkerung, der Verwaltung, den örtlichen Vereinen und Organisationen fördern und intensivieren. Zudem wirbt er für Verständnis zwischen verschiedenen Lebensgewohnheiten und Kulturen.

 

Für die Wahl erhält der Stadtrat vom Fachbereich Bildung und Soziales eine Liste sämtlicher Bewerbungen. Grundlage hierfür ist ein standardisierter Bewerbungsbogen, der die Erfahrungen, Motivation und Ziele der Bewerberinnen und Bewerbern enthält. Erhältlich ist der Bewerbungsbogen unter:

 

 

Stadt Garching b. München

Fachbereich Bildung und Soziales

Christopher Redl

Tel: 089/ 320 89 154

 

Die Stadt Garching freut sich auf viele engagierte Bewerbungen